Handelsblatt News

Selbstdenkende Mitarbeiter

Angestellte sollten nicht alles hinnehmen, was Vorstände so aushecken, denkt Angela Hornberg.

Mehr als 100 Microsoft-Angestellte haben Ende Februar einen offenen Brief an das Management unterschrieben, in dem sie fordern, einen Vertrag mit dem US-Militär für die Augmented-Reality-Brille Hololens zu beenden. Der 480-Millionen-Dollar schwere Kontrakt, den Microsoft im vergangenen November gewonnen hat, sieht (...)

weiterlesen

MUNICH RE : Kontrollierte Offensive

Der Rückversicherer verändert sich behutsam. Der Kurs stimmt, doch es bleiben Risiken, findet Carsten Herz.

Die richtige Mischung aus Angriff und Verteidigung zu finden ist nicht nur im Fußball wichtig. Trainerlegende Otto Rehhagel pries wie kaum ein anderer die "kontrollierte Offensive". Es ist eine Taktik, deren Charme nun offensichtlich auch Munich-Re-Boss Joachim Wenning (...)

weiterlesen

STEPHEN DICKSON : Aufräumer in der Boeing-Krise

Der designierte Chef der US-Luftfahrtaufsicht muss das Vertrauen in die FAA wiederherstellen. Doch er braucht auch mehr Mittel.

Die Regierung von Donald Trump regiert seit mehr als zwei Jahren, doch einen dauerhaften Chef der wichtigen Luftfahrtbehörde FAA hatte sie lange nicht nominiert. Inmitten des Boeing-Skandals wuchs nun der Druck auf Trump, endlich einen (...)

weiterlesen

GEWINNEINBRUCH : Auch BMW muss sparen

Stagnierende Absätze, sinkende Gewinne und steigende Risiken. Nach dem Gewinneinbruch 2018 rechnet der BMW-Konzern auch 2019 mit einem Konzernergebnis vor Steuern "deutlich unter dem Vorjahreswert". 2018 verdiente BMW vor Steuern 9,8 Milliarden Euro und erfüllte (...)

weiterlesen

MIMI HAAS : Jeans weiß-blau

Die Erbin von Levi Strauss kann sich nach dem Börsengang am Donnerstag dem Mäzenatentum widmen - ihre Wurzeln in Bayern pflegt die Familie bis heute.

Ein Fachwerkhaus im oberfränkischen Buttenheim, einem Dorf zwischen Bamberg und Nürnberg. Die Querbalken sind hellgrau gestrichen, die Fensterläden in einem strahlenden Hellblau - jeansblau. Es ist das Geburtshaus (...)

weiterlesen

DEUTSCHE BANK : Der Präsident und die Kredite

Jahrelang vergab die Deutsche Bank Kredite an Trump. Die Rolle seiner Beraterin könnte bald auch den Kongress interessieren.

Rosemary Vrablic ist seit Jahren die Lieblingsbankerin von US-Präsident Donald Trump. Vor über zehn Jahren wurde sie von der Deutschen Bank angeheuert, um das Geschäft mit wohlhabenden Kunden auszubauen. Ihr ist es zu verdanken, dass (...)

weiterlesen

US-INVESTMENTBANK : Goldman Sachs will zur Hälfte Frauen einstellen

Männer regieren die Wall Street. Mit strikten Quoten will die Bank das ändern.

Goldman Sachs ist gute Zahlen gewöhnt. Als einzige US-Investmentbank hat das Haus im Schlussquartal 2018 die Analystenerwartungen übertroffen und einen Gewinn von 2,32 Milliarden Dollar eingefahren. Doch in einem Punkt sind die Zahlen schlecht, und das seit Jahren: beim Anteil (...)

weiterlesen

ABGASAFFÄRE : Ehefrau hört mit

Die Dieselaffäre kennt keine Freunde. Dem Handelsblatt liegen Protokolle von Gesprächen vor, die Ex-VW-Chef Müller mit einem Porsche-Vorstand führte. Dessen Frau zeichnete sie heimlich auf.

Wolfgang, hörst du mich noch?" Matthias Müller war nicht zu beneiden. Keine zwei Monate war die Dieselaffäre jetzt alt, schon musste der neue Vorstandsvorsitzende von Volkswagen solche Gespräche (...)

weiterlesen
Top