Organisationen beobachten

Talentmanagement

Allerorts wird in der Welt von Organisationen wieder einmal von einem „War for Talents“ gesprochen. Dahinter steckt die Überzeugung, dass es in Zukunft besonders wichtig sein wird neben exzellenten Produkten und perfekt gestalteten Prozesse über bestens ausgebildete, leistungsbereite und kreative Mitarbeiter zu verfügen. Die Strategien für das Management von Talenten sind vielfältig, die Ergebnisse vermutlich […] Weiterlesen

Ein paar Gedanken zu Diversity

© Osterland/fotolia.com

Nimmt sich eine Organisation das Schlagwort „Diversity“ als strategisches Ziel vor, ist die Gefahr groß, sich auf Einzelthemen zu konzentrieren. So wird sehr gern das Gender-Thema bemüht („Wir brauchen mehr weibliche Führungskräfte“), die Altersstruktur hinterfragt („Wir haben nur junge Leute hier, keine erfahrenen alten Haudegen“), neue Käuferschichten entdeckt („Schwule Männer sind eine finanziell interessante Zielgruppe […] Weiterlesen

Erfolgreiche Führungsteams

© Tom-Hanisch/fotolia.com

Die Leistung eines Teams hängt nicht nur eng mit seiner Fähigkeit zusammen die fachlichen Kompetenzen der Teammitglieder zu nutzen, sondern auch davon wie die Teammitglieder ihre Beziehungen untereinander gestalten. Das gilt auch für Führungsteams. Im Zuge von gruppendynamischen Trainings lässt sich dieser Umstand gut beobachten: Man stelle eine „Entscheidungs-Aufgabe“, für die zuerst jedes Mitglied eine […] Weiterlesen

Zum Widerspruch

© ra2studio/fotolia.com

Letzte Woche brachte ich im Zusammenhang mit der Übernahme von Verantwortung, die Frage nach dem Umgang mit Widersprüchen in Organisationen ins Spiel gebracht (den Beitrag können Sie hier nachlesen). Das ist insbesondere in Situationen, die sich als volatil, unsicher, komplex und äußerst widersprüchlich darstellen und auf die möglichst rasch reagiert werden muss, kein einfaches Vorhaben. Vermutlich […] Weiterlesen

Verantwortlichkeit und Verantwortung

© Aaron Amat/fotolia.com

Ein international äußerst erfolgreiches Produktionsunternehmen gerät in die Schlagzeilen: Es wurde publik, dass bei der Beschreibung technischer Details einiger Produkte offenbar „ein wenig geschummelt“ wurde. Die Suche nach Schuldigen beginnt, der CEO tritt zurück und sein Nachfolger versucht die Wogen zu glätten. Die Feuilletons der Medien diskutieren aufgeregt und intensiv die Forderung nach „ethischem Verhalten […] Weiterlesen

Organisationen beobachten

© alphaspirit/fotolia.com

Willkommen zum ersten Beitrag der Online-Kolumne der Zeitschrift OrganisationsEntwicklung. Die am Titel zu erkennende Zweideutigkeit ist durchaus erwünscht: Es geht um Organisationen und um Beobachtungen. Wer oder was nun beobachtet bzw. beobachtet wird, liegt im Ermessen der Beobachter (Damit wird hoffentlich meine Vorliebe für systemisch-konstruktivistische Sichtweisen erkennbar). An dieser Stelle sollen regelmäßig Beiträge aus der […] Weiterlesen

Top