Aktuelle Rezensionen

Unsere Rezensenten, die alle selbst als Praktiker oder Wissenschaftler in den Bereichen Organisationsentwicklung, Change Management, Coaching, Führung und Weiterbildung tätig sind, besprechen in der Rubrik „Bücher“ im Heft regelmäßig aktuelle Literatur und schätzen deren Relevanz für Sie als Leser ein.

Unten geben wir einen kleinen Einblick in die Buchbesprechungen aus der aktuellen Ausgabe.

 

Bücher


Zwei Buchrezensionen aus Heft 02/2017 vorgestellt von Joachim Freimuth (JF) und Karsten Trebesch (KT):

Thomas Rid
Rise of the Machines
The lost history of cybernetics
Scribe 2016
416 Seiten, GBP 20

Wenn wir heute über die digitale Transformation und Industrie 4.0 sprechen, ist uns zumeist nicht bewusst, dass die Ursprünge dieser Entwicklungen weit in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zurückreichen. Sie ist verbunden mit visionären Technikern, exzentrischen Ma­the­matikern und Logikern, mit intellektuellen Wunderkindern und visionären Denkern und auch Warnern. Nicht selten waren diese Merkmale in einer einzigen Person vereinigt, wie beispielsweise bei Norbert Wiener, auf den der Begriff Kybernetik zurückgeht.

Das vorliegende Buch zeichnet in einfühlsamer, verständlicher und klar strukturierter Weise die Geschichte der Kybernetik nach, deren mentale Konstrukte aus Nullen und Einsen am Ende in zunächst umständlichen und dann in immer komplexeren Rechenmaschinen endeten, die eine exponentielle Vervielfachung der menschlichen Gehirnleistung darstellen. Ihr wahres Potenzial zeigt sich heute, wo es um die Bewältigung und Strukturierung von Datenmengen geht, die sich aus der Vernetzung ergeben. Gregory Bateson, der in diesem Band auch Erwähnung findet, hat die Eigenweltlichkeit von Kommunikation als «Ökologie des Geistes» beschrieben. Heute zeichnet sich eine darüber hinausreichende digitale Ökologie ab, die schon längst Wirklichkeit geworden ist und deren Konsequenzen noch nicht abzusehen sind.

Das Buch führt den Leser zurück in die Ursprünge dieser Transformation. Es handelt sich um eine Technik-, Geistes- und Kulturgeschichte, die auch den Kontext der Entstehung der Kybernetik und kybernetischer Maschinen betrachtet.
Es ist eine Lektüre für Leser, die gerne über den Tellerrand schauen und an geschichtlichen Zusammenhängen interessiert sind. Sie werden das Buch bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen. (JF)

 

Michaela Brohm
Werte, Sinn und Tugenden als Steuerungsgrößen in Organisationen
Für Fach- und Führungskräfte
Springer 2017
51 Seiten, Euro 9.99, E-Book: Euro 4.99

Die Reihe «essentials» der Springer Fachmedien liefert aktuelles Wissen in konzentrierter Form, um sich schnell, unkompliziert und verständlich in ein Thema einlesen zu können.
Dieses Bändchen der Trierer Hochschullehrerin soll eine Orientierung im Kontext der Organisationskultur zu dem Titelthema bieten.
Die Autorin ist Vertreterin der positiven Psychologie, die in unserem Fach Impulse für die Werte und sinnorientierte Individual- und Organisationsentwicklung geben soll. Führungskräfte sollen sich danach mutiger, gerechter und menschlicher verhalten.
Die Inhalte der «Positiven Organisationsentwicklung» sind nicht oft behandelt und schon deswegen sehr anregend und informativ. Sie ist nicht wertneutral.
Kernthemen des Buches sind dann Werte, Tugenden und vor allem Sinn als zentrale Gestaltungs- und Steuerungsgrößen, die auf determinierten Haltungen basieren. Leider werden die Thesen von Sievers und Sprenger zur Motivation als Surrogat für Sinn nicht erwähnt bzw. diskutiert.
Allerdings sind die Ausführungen eher als philosophischer Diskurs an­ge­legt und bieten wenig operative Unterstützung, außer am Schluss, wo zentrale Elemente der Steuerung im Inventar WeTSSO (Werte, Tugenden, Sinn als Steuerungsgrößen in Organisationen) geboten werden, die als Instrument der Diagnose und als Entwicklungsimpulse dienen.
Das Bändchen dient also der Anregung und Reflektion, d. h., es hat einen wirklichen Nutzen und wird zum Schluss handlungsanleitend. (KT)


Rezensionen der folgenden Titel vorgestellt von Doris Formann (DF), Joachim Freimuth (JF), Hajo Gergs (HG), Oliver Haas (OH), Philipp Lüninghöner (PL), Stefan Teufl (ST), Karsten Trebesch (KT) und Brigitte Winkler (BW) finden Sie im aktuellen Heft 02/2017 der OrganisationsEntwicklung:

Robert Obermaier (Hrsg.)
Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe
Springer Gabler 2016, 322 Seiten,
Euro 49.99, E-Book: Euro 39.99

 

Christina Spaller/Konrad Wirnschimmel/Andrea Tippe/Judith Lamatsch/Ursula Margreiter/Ingrid Krafft-Ebing/Michael Ertl (Hrsg.)
Raoul Schindler
Das lebendige Gefüge der Gruppe
Ausgewählte Schriften
Psychosozial-Verlag 2016, 370 Seiten, Euro 38.80

 

Steve Johnson
Wo gute Ideen herkommen – Eine kurze Geschichte der Innovation
Scoventa Verlagsgesellschaft 2016,
4. Aufl., 335 Seiten, Euro 19.99,
E-Book: Euro 12.99

 

Martin Klaffke (Hrsg.)
Arbeitsplatz der Zukunft
Gestaltungsansätze und Good-Practice-Beispiele
Springer Gabler Verlag 2016, 290 Seiten, Euro 44.99, E-Book: Euro 34.99

 

Svenja Hofert
Agiler führen
Einfache Maßnahmen für bessere Teamarbeit, mehr Leistung und höhere Kreativität
Springer Gabler 2016, 272 Seiten,
Euro 29.99, E-Book: Euro 22.99

 

Martin J. Eppler/Sebastian Kernbach/Roland A. Pfister
Dynagrams − Denken in Stereo
Mit dynamischen Diagrammen schärfer denken, effizienter zusammenarbeiten und klarer kommunizieren
Schäffer Poeschel 2016, 228 Seiten,
Euro 19.95

 

Lara de Bruin
333 Fragen für die lösungsorientierte Kommunikation bei Veränderungsprozessen
Ein Fragenfächer für Therapeuten, Coaches und Manager
Hogrefe 2016, 62 Seiten, Euro 16.95

 

Harald Wenske
Systemische Einwandbehandlung
Der Dialog macht den Unterschied
Carl Auer 2016, 259 Seiten, Euro 24.95

 

Klaus Schwab
Die Vierte Industrielle Revolution
Pantheon 2016, 241 Seiten, Euro 14.99, E-Book: Euro 11.99

 

Tim Brown
Change by Design
Wie Design Thinking Organisationen ver­ändert und zu mehr Innovationen führt
Franz Vahlen 2016, 198 Seiten,
Euro 26.90

 

Ulrich Dehner/Renate Dehner
IntrovisionCoaching
Ein effektiver Ansatz für Business- und Life-Coaching mit Tiefgang
managerSeminare 2016, 232 Seiten,
Euro 49.90, E-Book: Euro 44.90

 

Martin Wehrle
Die Coaching-Schatzkiste
150 kostbare Impulse für Entdecker
managerSeminare 2016, 384 Seiten,
Euro 49.90, E-Book: Euro 44.90

Top