Einblick Ausgabe 4/2020

„Ein Zwerg auf den Schultern des Riesen kann weiter sehen als der Riese.“

Wilhelm Heinse

Kleine Galerie der Wandelweisen

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Repräsentativität stellen wir Ihnen in unserem Einblickbild dieses Mal wichtige Wandelkoryphäen vor und verknüpfen dies jeweils mit einem ihrer Kerngedanken zum Thema Veränderung als Zitat mit kurzem Erklärungstext.

Natürlich kann dies kaum mehr als eine Einladung zur Vertiefung, zum Vergleich oder zum Weiterdenken sein: Wer ist Ihre Wandelweise oder Ihr Wandelvordenker? Welcher Denker oder welche Macherin (auch aus anderen Gebieten) gibt Ihnen persönlich wichtige Impulse zum Thema Veränderung?

Bei meiner Auswahl an Wandelkoryphäen habe ich darauf geachtet, möglichst unterschiedliche Perspektiven zu Wort kommen zu lassen und dabei jedoch (nur) fundamentale Einsichten bezüglich Veränderungen mit hoher Halbwertszeit zu berücksichtigen. So entstand eine kleine Galerie von Wandelvordenkern aus den Gebieten Philosophie und Psychologie.

Martin J. Eppler


OrganisationsEntwicklung Ausgabe 4/2020 - Unter Spannung: Ambidextrie als Zukunfsgarant

OrganisationsEntwicklung Ausgabe 4/2020

Unter Spannung: Ambidextrie als Zukunfsgarant

» Zurück zur Gesamtübersicht der Einblick-Grafiken